Neue Blogs!

März 28, 2007

Heute sind nun endlich unsere Blogs als eigene Subdomains und mit einem vieeel schöneren Design online gegangen:

  • Corporate-Blog

Über Feedback würden wir uns freuen!

Grüße,
Boris


Bitkom berichtet über amiando in aktueller Presseinformation

März 22, 2007

So beschreibt der Branchenverband Bitkom unsere Plattform in seiner heutigen Presse-Info zum Innovators‘ Pitch:

„Amiando.de. Das Unternehmen aus München betreibt eine neue kostenlose Onlineplattform, mit der Einladungen für private, geschäftliche und öffentliche Veranstaltungen einfach geplant und durchgeführt werden können. Dabei entstehen Communities, die die Kommunikation aller Beteiligten fördern.“

Passt gut, wie ich finde. Unser Konzept ist ja tatsächlich einerseits die Vereinfachung der Event-Organisation, aber andererseits auch der Fokus auf Spaß und Kommunikation: Schließlich entsteht rund um jede Einladung auf der amiando Event-Seite eine aktive Miniatur-Community.

Auch spannend: colamo.org, Gewinner im Bereich mobile content: Etwickeln eine open-source Middleware für Mobiltelefone. Wenn ich es richtig verstanden habe, dann kann man damit demnächst beliebige Server-Anwendungen über beliebige Mobitelefone bedienen, wobei colamo als Middleware die Schnittstelle zwischen Mobiltelefon und Server darstellt.

Gruß, Dennis


noch einfacher einladen.

März 21, 2007

Seit dem Wochenende ist Einladen mit amiando noch viel einfacher geworden.

In drei statt wie bisher sechs Schritten können nun Einladungen über amiando im Handumdrehen erstellt und verbreitet werden.

Wir haben den kompletten Erstellungsprozess einer Eventseite auf die Schritte DESIGN, DETAILS und EINLADEN reduziert bzw. eher optimiert, denn wir haben viele neue Features für Euch hinzugefügt!

wizard_1.jpg

Im ersten Schritt hat man nun die Auswahl zwischen einem Standard-Design, der Möglichkeit ein eigenes Design zu erstellen oder unseren vorgefertigten amiando-Designs. Alle Designvarianten sind nun mit einer dynamischen Vorschau versehen, die das spätere Aussehen der eigenen Einladungsseite veranschaulicht.

Im zweiten Schritt geht es um die Details einer Einladung. Hier werden Titel, Einladungstext, Datum, Veranstaltungsort, Plugins (wie Gästebuch, Mitfahrgelegenheit, etc.) und die Sichtbarkeit und Suchmaschinenoptionen Eurer Eventseite festgelegt.

Alle Optionen und Detail-Einstellungen sind nun über Overlay-Menüs einstellbar und tragen so zu einer besseren Usability und vor allem einer besseren Übersichtlichkeit bei.

overlay.jpg

In Schritt 3 „Einladen“ können dann die Gäste manuell eingetragen, als CSV-Datei importiert oder aus den amiando-Kontakten eingeladen werden.

Hinzu kann hier nun auch der Einladungstext individuell an die Ansprüche des jeweiligen Events angepasst werden. Selbstverständlich fehlt es auch hier nicht an Text-Vorlagen von uns.

Mit der Vereinfachung der Einladungserstellung haben wir eine Menge neue Features eingeführt. So kann nun zum Beispiel nicht nur festgelegt werden, ob eine Einladung öffentlich, privat oder nur auf Einladung sichtbar sein soll, sondern es kann auch bestimmt werden, ob die Einladung in Suchmaschinen wie Google gefunden werden darf.

Jegliche Einstellungen sind natürlich, wie bisher auch, im Nachhinein noch änderbar!

Wir hoffen dass Euch der neue Einladungs-Wizard gefällt und freuen uns auf Eure Erfahrungen, Meinungen und Feedback!

Euer amiando-Team

i.V. Boris


Pressebereich ist online

März 21, 2007

Es ist soweit! Seit neuestem ist unser Pressebereich online.

Dort findet ihr einige Infos zu amiando und zu unserem Team und natürlich ein paar nett grinsende Teamfotos.

Gruß, Dennis


Red Herring Europe Top 100 und Bitkom Innovators‘ Pitch

März 21, 2007

In den letzten Tagen gab es einige sehr schöne Neuigkeiten bei amiando. Unter anderem haben wir zwei Auszeichnungen bekommen:

 den 1. Preis beim Innovators‘ Pitch von der Bitkom auf der Cebit.

Und: Wir wurden unter die Finalisten beim Red Herring Top 100 Europe gewählt!

 

 

mehr Infos dazu im Corporate Blog

Gruß, Dennis


Unterstützung auch beim GoKart fahren

März 8, 2007

In den letzten Tagen haben wir einige neue Teammitglieder bekommen. Boris Bull, Simon Bilecki und Jan Beckers arbeiten im Bereich Marketing. Manuel Murawski wird die IT weiter voranbringen. Wir sind gespannt auf neue Features! Nicht nur bei der Arbeit, sondern auch beim GoKart-Rennen haben die Neuen einen guten Start hingelegt.

Am Ende steht sogar einer (Simon) auf dem Treppchen. Zusammen mit Power-Praktikant Martin (Zweiter) und dem Felix (Erster). Das Mitternachtsrennen war genau richtig, um mal ein bisschen zu entspannen.

Hier die Gewinner. Natürlich nur aufgrund des Gewichtsvorteils, den die drei hatten 😉

Ich hoffe wir können das bald wiederholen!

Bis bald

Sebastian


Neue Features!

Februar 26, 2007

Das amiando Entwicklungsteam ist sehr fleißig 🙂  Zwei neue Features sind verfügbar: Mitfahrgelegenheiten und Event-Widgets für die eigene Webseite. Mehr Infos im „offiziellen“ amiando Blog.